Chile-Rundbrief Mai 2014

Der neue Rundbrief von Angelika und Thomas Röhm spiegelt schon ein wenig WM-Fieber wieder – und gibt auch sonst Einblick in die zahlreichen Aktivitäten und Erlebnisse in Vallenar. Sebastian und Natalia Gonzales berichten in ihrem ersten Gebetsbrief von ihren Eindrücken in Argentinien, wo sie zur Zeit eine Bibelsuche besuchen, um sich danach vollzeitlich der Arbeit in Vallenar zu widmen. Thomas und Angelika werben für die Unterstützung des jungen Paares: »Eine Investition in Menschen ist eine nachhaltige Investition. Helfen Sie mit, dieses junge chilenische Ehepaar für ihren missionarischen Dienst auszurüsten! Vielen Dank.«

Kommentare sind geschlossen