Fußball & Gott & Glaube

Infonachmittag im Evangelischen Gemeindehaus und Gottesdienst in der Kirche mit Ade & Astrid Gärtner, Nürnberg

„Das Christliche Fußballer Netzwerk – als Christen unterwegs mit Fußballern“

Ade GärtnerZu diesem Thema kommt Ade Gärtner nach Sulz, wo er kein ganz Unbekannter ist. 1960 in Sulz geboren und aufgewachsen, Fußball gespielt im Sportverein und im CVJM als Mitarbeiter aktiv gewesen, bis er Sulz verließ um in Wuppertal im Johanneum eine Theologische Ausbildung zu absolvieren. Nach verschiedenen beruflichen Stationen landete er mit seiner Frau und vier Kindern in Nürnberg. Dort gründete er das Christliche Fußballer Netzwerk e.V. und verbindet darin „Fußball & Gott & Glaube“. Aus dieser missionarischen Arbeit mit Fußballern berichtet er und gibt Einblicke in sein aktuelles Wirken. Ade Gärtner wird begleitet von seiner Frau Astrid, die sich in diese Mission unter Fußballern mit ihren Gaben einbringt.

Im Gottesdienst in der Kirche wird Ade die Predigt halten und einen kurzen Einblick geben in seinen Dienst. Am Nachmittag findet ein Infonachmittag für die ganze Gemeinde statt, mit Berichten, Geschichten und Bildern aus seiner Arbeit. Eingeladen ist die ganze Kirchengemeinde und der CVJM, sowie Freunde, Interessierte und Fußballer aus alten und neuen Tagen.

Herzliche Einladung am Sonntag, 29. Januar 2017 zum Gottesdienst um 10.00 Uhr und zum Gemeindenachmittag um 14.30 Uhr im Evang. Gemeindehaus in Sulz am Eck, bei dem es auch Kaffee und Kuchen geben wird.

Über eine zahlreiche Beteiligung würden sich Astrid und Ade Gärtner freuen.

Flyer zum Download

Kommentare sind geschlossen