Grund genug – Zeltfestival Kuppingen-Nufringen

Das Zeltfestival Kuppingen-Nufringen öffnet seine Tore ab 30. September. 16 Tage lang gibt es ein buntes und facettenreiches Programm auf dem Zeltplatz „Im Wiesengrund“ in Nufringen. Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden und die S-Bahn-Haltestelle „Nufringen“ der Linie S1 ist direkt am Zeltplatz.

Über vierzig Einzelveranstaltungen laden ein, unvergessliche Tage im Zelt zu erleben. Bei hoffentlich goldenen Oktobertemperaturen feiert die Zeltkirche ein großes Fest, um Menschen und Gott zu begegnen und neue Impulse für sich und sein Leben zu bekommen.

Tolle Referenten, wie David Kadel, Schwester Teresa, Johannes Warth und Dirk Schröder, dem Männercoach, freuen sich, mit Ihnen gemeinsam Zeit zu verbringen. Musikalisch wird Classic Brass ein Festival der Töne feiern.

Am 6. und 7. Oktober gibt es ein spannendes und actiongeladenes Programm für Jugendliche. Die Gruppe Flamekeepers wird am 7. Oktober den Besuchern kräftig einheizen.

Auch kulinarisch wird das Zeltfestival ein Highlight und sehr abwechslungsreich. Mit Ochs am Spieß, Candle- Light-Dinner, regionales Vesper, Grillhendl, Feuerwehr-Wurst, Luther-Bier und vielem mehr werden die Besucher während der zwei Wochen verwöhnt.

Es gibt „Grund genug“ sich aufzumachen, am besten mehrmals und das Zeltfestival zu besuchen. Das Beste: Die meisten Veranstaltungen sind kostenlos. Jeder darf und soll kommen können, der rote Teppich am Eingang des Zelts zeigt dies.

Es bleibt zu sagen: Wir alle freuen uns auf diese einmalige Zeit im Zelt. Kommen Sie und bringen Sie ihre Nachbarn und Freunde gleich mit!

Mehr Informationen unter www.grund-genug.de

Kommentare sind geschlossen