Israel aktuell – zwischen Wahlen und Endzeit

doronschneiderAm Sonntag, 14. Juni 2009 beginnt um 20 Uhr der Gemeinsame Bibelabend im Sulzer Gemeindehaus. Referent des Abends ist Doron Schneider. Er ist Öffentlichkeits-Referent der Internationalen Christlichen Botschaft in Jerusalem (ICEJ). Mit seiner Frau und seinen drei Kindern lebt er in der jüdischen Siedlung Maale-Adumim und kann aus unmittelbarer Erfahrung über den Nahostkonflikt berichten. Der 41-jährige Journalist ist ein Sohn des bekannten NAI-Herausgebers Ludwig Schneider. In dessen Redaktion hat er viele Jahre aktiv mitgearbeitet. Als Jesus-gläubiger Jude kennt er sich auch in der Bibel bestens aus und referiert daher fachkundig über Zusammenhänge zwischen biblischer Prophetie und tagesaktueller Politik. Der Abend ist eine gute Gelegenheit, die eigenen, oft sehr verkürzten Informationen über den Nahostkonflikt zu erweitern und vielleicht zu neuen Schlussfolgerungen zu kommen.

Kommentare sind geschlossen