Neuer (und alter Rundbrief aus Chile)

»Bei 30 Grad haben wir gestern unseren Plastikweihnachtsbaum aufgestellt und anschließend etwas Abkühlung im Schwimmbad genossen – ja wir sind wieder in Chile angekommen. Von dort möchten wir Römis euch alle ganz herzlich grüßen. Seit beinahe 3 Wochen sind wir nun wieder in Vallenar. Wir wurden hier sehr herzlich begrüßt und viele haben uns gezeigt, dass sie uns echt vermisst haben. Es ist noch gar nicht lange her, als wir euch besucht, viele von euch neu kennen gelernt, und die Zeit in unserer Gemeinde und in unseren Familien sehr genossen haben. Wir haben euch alle noch sehr genau vor Augen und begeben uns manchmal gedanklich auf die Reise zu euch. Wie es euch wohl allen geht?«

Römis sind wieder glücklich in Vallenar gelandet und das Missionarsleben geht weiter. Den ersten Rundbrief von »der zweiten Meile« gibt es hier als PDF: Rundbrief Dezember 2008. Für alle, die neu dabei sind, gibt es zusätzlich noch den Rundbrief vom Juli 2008.

Kommentare sind geschlossen