Chilereise 2015

Chilereise 2015

Vom 13. bis 26. April 2015 laden wir herzlich zu einer Begegnungsreise in den Norden Chiles ein!

Gemeinsam mit Angelika Röhm (Reiseleitung vor Ort) und Friedrich Schechinger (Geistliche Leitung) möchten wir Land und Leute dieses beeindruckenden Landes in Südamerika kennen lernen.

Die Reise führt uns ab Frankfurt via Madrid nach Santiago de Chile, und von dort aus über Valparaiso nach Vallenar. Dort werden wir die ONG Filadelfia kennen lernen, und erhalten einen persönlichen Eindruck über ihre Arbeit auf der Parcela und das was durch sie, durch die Arbeit von Thomas und Angelika Röhm, und vor allem durch das Wirken unseres Herrn Jesus Christus dort entstanden ist.

Ausflüge ans Meer und das Anden-Hinterland stehen ebenso auf dem Programm wie ganz persönliche Begegnungen mit dem Gründer-Ehepaar Rolando und Yaneth Gonzalez. Ebenso warten Whale-Watching, ein Besuch in einer Pisco-Brennerei und eine Führung in einem der größten Observatorien der Welt mit Blick auf den beeindruckenden Sternenhimmel der Südhalbkugel auf uns.

Zuletzt runden eine Fahrt ins Anden-Hochland nach San Pedro de Atacama, sowie zu den höchstgelegenen Geysiren der Welt, die Reise ab.

Das ausführliche Programm ist im Reiseprospekt beschrieben, den ihr unten herunterladen könnt.

Organisiert wird die Reise von Schechinger Tours. Anmeldung zur Reise daher unter www.schechinger-tours.de/schechinger-reisen/details/reise/chile-reise-163, bzw. schriftlich mit dem Prospekt. Gedruckte Exemplare können bei uns ebenfalls angefordert werden. Anmeldeschluss ist der 09.02.2015.

Chilereise-Prospekt herunterladen (PDF, 0,6 MB)

Kommentare sind geschlossen